Adoption - So geht´s 

Du hast einen Hund gefunden, der dein Herz anspricht? 

Auf unseren Seiten, auch bei Facebook, Instagram und Youtube, findest du viele Informationen, aktuelle Bilder und hin und wieder auch kleine Videos aus dem täglichen Leben. 

Fehlen dir Informationen, sprich uns gerne an, wir und vor allem auch Foteini selbst geben gerne Auskunft.

Wenn dann nach sorgfältiger Überlegung und im Idealfall mit Zustimmung aller Familienmitglieder die Entscheidung gefallen ist, wird der Hund über den Verein Stray - einsame Vierbeiner e.V. vermittelt. Da wir selbst kein Verein sind, ist dies über uns leider nicht möglich.

Gerne kannst du zunächst dort Kontakt aufnehmen oder auch gleich die Selbstauskunft ausfüllen. Wir empfehlen auf jeden Fall: Schau dich auch auf den Seiten von Stray - einsame Vierbeiner um. Insbesondere die Infos, was vor der Entscheidung, eine Fellnase aufzunehmen, zu bedenken ist, sind wichtig.

 

Wir lieben alle Fellnasen von Foteini, doch sollte man darüber nicht vergessen, dass viele von ihnen nichts anderes als die Straße oder das Gehege kennen. Ihre Vorfahren sind möglicherweise seit Generationen auf sich allein gestellt, häufig sind Herdenschutzhunde in der bunten Mischung enthalten. Dementsprechend  selbstständig auch im Denken sind manchmal die Nachkommen und wenn man sich für eine solche Mischung interessiert, ist es wichtig, das Wesen der "Herdis" zu kennen und ihnen einen geeigneten Lebensraum bieten zu können.

Tierschutz bedeutet vor allem eine Verantwortung dem Tier gegenüber. 

Daher ist zunächst eine Selbstauskunft auszufüllen. Stray meldet sich dann, um einen Termin für eine Vorkontrolle zu vereinbaren. 

Bei diesem Termin wird versucht, sich ein umfassendes Bild von der zukünftigen Familie und den Lebensbedingungen für das Tier zu machen.

Ist das Ergebnis positiv, wird der Hund von Foteini reisefertig gemacht. Die Hunde von Foteini fliegen über Thessaloniki nach Deutschland. Je nach erforderlichen Impfungen und Bluttests sowie verfügbaren Plätzen im Flugzeug und zur Verfügung stehenden Flugpaten dauert es dann eine Weile, bis du dein neues Familienmitglied in die Arme schließen kannst.

Derzeit kann leider nicht nach Österreich vermittelt werden.

Hier findest du die Kontaktadressen:

 

 

© 2020 by Wir für Foteinis Fellnasen

  • Facebook
  • Instagram
  • YouTube