• uwittig2

Tierliebe: Rumänische Kinder und Jugendliche schreiben über ihre Liebe zu Tieren

Antonia Szongott, Andreea Andonie, Carmen Andonie, Vlad Bucatariu


15 Kurzgeschichten – geschrieben von vier rumänischen Tierfreunden im Alter von 11 bis 18 Jahren, vermitteln einen Eindruck davon, wie Hunde und Katzen in einem Land leben, in dem Tiere immer noch von vielen Menschen als wertlos betrachtet werden.


Die jungen Autoren haben für sich erkannt, wie wertvoll und liebenswert Tiere sind. Sie fühlen es in ihren Herzen und deshalb versuchen sie ihr Bestes, das Leben der Tiere ein bisschen licht- und hoffnungsvoller zu machen.

Dem Buch beigefügt sind zwei farbige Postkarten, geeignet zum Verschicken oder Verschenken.


Das kleine Buch ist Bestandteil des "Projektes Sternschnuppenlicht", einem Hilfsprojekt für Straßentiere, besonders in Rumänien, jedoch auch sonst überall auf der Welt.





© 2020 by Wir für Foteinis Fellnasen

  • Facebook
  • Instagram
  • YouTube