Wir brauchen ein wenig Hilfe bei Kastrationen

Foteinis Arbeit erschöpft sich nicht nur mit der Rundum-Versorgung der Tiere im Gehege und bei sich zu Hause. Immer wieder kümmert sie sich auch um die Hunde der Schäfer und Streuner - manche kennt sie schon lange, manche kreuzen so ihren Weg.

Doch sie versucht auch immer wieder, den Menschen in ihrer Umgebung ein anderes Bewusstsein für die Tiere zu vermitteln. So hat sie es schon oft geschafft, Tierbesitzer von der Notwendigkeit einer Kastration zu überzeugen.

Der Haken daran ist leider sehr oft, dass manche Leute zwar einsichtig sind, aber weder Aufwand noch Kosten dafür übernehmen wollen. Foteini wäre jedoch nicht Foteini, wenn sie sich deshalb nicht kümmern würde. So nimmt sie zum Wohl der Tiere alles auf ihre Kappe.


In den nächsten Tagen stehen wieder 5, vielleicht auch 6 Kastrationen von Katzen und Katern an - aus Foteinis Nachbarschaft und Katzen, die von ihrer Mutter versorgt werden.

Eine Kastration für einen Kater kostet sie 50,00 Euro, für eine Katze 60,00 Euro.



Einer der Kandidaten - Nachbars Kater


Für uns ist dies ein ganz wichtiger Teil ihrer Arbeit und deshalb möchten wir sie dabei gerne finanziell unterstützen - helft ihr uns dabei? Spenden könnt ihr ganz einfach über Paypal oder per Überweisung: https://www.foteinis-fellnasen.de/unterstutzung


Da Foteini gerade erst wieder zwei kleine, völlig abgemagerte und verwurmte Hunde von der Straße geholt hat und auch für Bella im Januar neue Untersuchungen anstehen, explodieren die Tierarztkosten gerade ein wenig.


Wir danken euch herzlich für eure Unterstützung!

29 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen