top of page
Image by Galina N

Baklavas


Und wenn ein Füßchen schon auf der Regenbogenbrücke steht und der Wind für Heilung schon über die Brücke weht, dann gibt es nur noch diesen einen Weg ...

Am Rande der Brücke machte Baklavas noch eine kleine Pause, er kam kurz zu Foteini und fühlte sich für einen Moment mal so richtig wie Zuhause. Um ihn wurde gekämpft, er wurde von Herzen geliebt. Doch die Engel sangen für ihn längst ein Willkommenslied.

Er konnte nicht bleiben, muss nun nicht mehr leiden. Die Engel riefen: "Deine Seele ist frei, begib dich auf deine dich befreiende Reise!"

Nun leuchtet ein weiterer Stern am Himmelszelt, mit Licht und Liebe zog Baklavas in seine neue Welt. Wir begleiten dich mit liebevollen Gedanken und sind dankbar, dass wir dich fröhliches Seelchen kannten.

"Flieg mit den Engeln, flieg, du bist frei! Flieg mit den Engeln und werde ganz heil!"

☆☆☆☆☆

So sehr haben wir uns gewünscht, er würde es schaffen. So sehr hat Foteini um sein Leben gekämpft und sich gewünscht, er wäre rechtzeitig zu ihr gekommen. Foteini, es tut mir so unendlich leid.




19 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Meral

Sotiria

Kalliopi

bottom of page