• uwittig2

Lisas Reise

Birgit Schuler


Buchtipp


In Lisas Leben hakt es an allen Ecken und Enden. Ihr Alltag erscheint ihr trostlos, sie fühlt sich oft traurig und hat manchmal an nichts mehr richtig Freude, obwohl doch eigentlich gar nichts Besonderes und schon gar nichts Schreckliches passiert ist. Eines Tages macht sie sich zu einem Spaziergang auf und verirrt sich im Wald. Auf der Suche nach dem Weg, der sie wieder nach Hause führt, fällt sie in einen tiefen Abgrund. Und erwacht in einer anderen Welt - in ihrer eigenen Fantasie. Dort beginnt eine spannende Reise, Nach und nach entdeckt Lisa lauter kleine Dinge, die ihr Leben wieder glücklicher machen, begegnet Helfern, lernt neue Perspektiven kennen und findet schließlich zu sich selbst.

Eine Geschichte, die sowohl unterhält, als auch Lebenshilfe gibt. Sie nimmt den Leser mit zu Orten der Entspannung, Sicherheit und Erholung und eröffnet dabei Wege und Chancen zum Entdecken eigener Kräfte und Fähigkeiten, die jeder, ganz individuell und nach eigenen Bedürfnissen, für sich nutzen kann. Ohne dass ein Zeigefinger erhoben wird, werden positive Denkweisen und Möglichkeiten aufgezeigt, dem Alltag mit mehr Freude und Gelassenheit entgegenzutreten.





© 2020 by Wir für Foteinis Fellnasen

  • Facebook
  • Instagram
  • YouTube