• uwittig2

Tom - ein ganz besonderer Kater

Tom - ein ganz besonderer Kater

Der Abschied von Tom fiel Foteini ganz besonders schwer.

Am Tag bevor er starb schien noch alles in Ordnung zu sein. Erst abends ging es ihm nicht gut und in der Nacht ist er dann gestorben

Tom war nicht einfach nur ein Kater.

Er hatte ganz viele Aufgaben, die er stets mit Bravour meisterte.

In den traurigsten Momenten waren es oft Toms Fotos, die uns wieder etwas Sonnenschein geschenkt haben – er war also ein Seelentröster.

Tom war aber auch ein Hundeversteher - wie gerne verbrachte er doch damals Zeit mit Pocahontas.

Eine seiner wertvollen Aufgaben war es, die Hunde auf Katzenverträglichkeit zu testen. Er liebte auch die gemeinsamen Spaziergänge mit den Hunden.

Tom war Teil der Familie, immer ein Ausgleich zu dem ganzen Stress.

Manche Dinge lassen sich nicht wirklich in Worte fassen.

Tom war etwas ganz Besonderes für Foteini, Giannis und Panagiotis.

Und sicherlich hat er ganz besondere Tierschutzarbeit geleistet, indem er dieser tollen Familie und auch uns, den Freunden von Foteini zur Seite stand.

Nun wandelt er auf den goldenen Steppen und darf sich dort für seine nächste große Aufgabe rüsten. Ein tröstlicher Gedanke, für alle die daran glauben möchten.

Aber eins ist gewiss!

Tom wird immer in unseren Herzen bleiben!

R.I.P Januar 2020


2 Ansichten

© 2020 by Wir für Foteinis Fellnasen

  • Facebook
  • Instagram
  • YouTube